Navi öffnen

NEWS

Trasformazione Digitale

NEWS

Trasformazione Digitale

I vantaggi per le aziende

La trasformazione digitale è l’integrazione della tecnologia digitale in tutte le aree di un’azienda e si traduce in cambiamenti fondamentali nel modo in cui opera un’organizzazione stessa. Le imprese utilizzano questo processo per rimodellare le proprie attività in modo che siano più efficienti e più redditizie.

L’accelerazione del mondo digitale richiede che le organizzazioni si adattino, motivo per cui l’88% delle aziende sta lavorando per una concreta trasformazione digitale. La necessità di ricorrere a questa implementazione automatizzata dei servizi non può essere sottovalutata, poiché senza adattarsi al mercato digitale le aziende subiranno significative battute d’arresto nella crescita e nei profitti.

Che cos’è la trasformazione digitale?

Il concetto di trasformazione digitale è l’uso delle tecnologie digitali in modo strategico per semplificare e accelerare le operazioni, dal modello di business ai processi interni. Digitalizzando la tua azienda, il tuo obiettivo è ottenere i vantaggi della trasformazione digitale, che può includere l’aumento delle entrate, il miglioramento dell’esperienza del cliente e l’acquisizione di un vantaggio competitivo.

La trasformazione digitale è un’area vasta, motivo per cui diversi fattori determinano il tuo grado di digitalizzazione, tra cui:
   • Tecnologia: l’influenza della tecnologia deriva dai suoi potenziali benefici sulle tue operazioni, nonché dal livello di difficoltà della sua integrazione.
   • Domanda: l’effetto della domanda proviene dai clienti, che si aspettano un’esperienza di acquisto semplice e intuitiva.
   • Comportamento: l’impatto del comportamento viene dai consumatori, che hanno delle aspettative quando fanno acquisti con te.

Ascoltando la domanda dei tuoi clienti, osservando il loro comportamento e studiando la tecnologia disponibile, puoi gettare le basi per una trasformazione digitale.

In che modo la digitalizzazione può influire sulla tua attività?

L’impatto della trasformazione digitale sulla tua azienda varia, ma spesso porterà ai seguenti vantaggi della digitalizzazione:
   • Aumento delle entrate
   • Costi operativi ridotti
   • Maggiore soddisfazione del cliente
   • Frammentazione ridotta
   • Operazioni ottimizzate

Tutti i vantaggi della digitalizzazione di cui sopra sono preziosi, in quanto possono rafforzare la presa della tua azienda sul mercato designato e continuare la tua crescita.

Per fissare un appuntamento, una call o una consulenza con uno dei nostri esperti o per avere maggiori informazioni sulla nostra azienda, contattateci qui: Tel: 0832.970190 / E-Mail: marketing@nectlc.com - nec@nectlc.com

INNOVATION THROUGH INTEGRATION!

Industrie 4.0

NEWS

Industrie 4.0

Warum in diese Art von Industrie investieren?

Die Bedeutung des Digitalen in den letzten Jahren

Die Unternehmen haben keinen Zweifel: Um ein angemessenes Maß an Effizienz und Produktivität zu erreichen und wettbewerbsfähig zu sein, kann man nicht ohne Digital sein. Hinzu kommt die Fähigkeit zur Anpassung an Ereignisse, die 2020 mit der Pandemie dringend erforderlich wurde, und die Strategie des Digitalen ist noch deutlicher.

Zwischen 2020 und 2021 wurden Investitionen in die Digitalisierung investiert, um nicht nur die Kontinuität des Geschäfts zu gewährleisten, sondern auch, um den in den vergangenen Jahren eingeleiteten Weg der Digitalisierung voranzubringen, der heute immer dringlicher wird. Während die Analyse der Auswirkungen der Pandemie auf Investitionen in digitale Technologien zum einen eine Blockade oder Verschiebung der taktischsten Investitionen aufzeigt, stellt sie andererseits eine Beschleunigung der Einführung aller Instrumente dar, die Unternehmen bei der Reaktion helfen können.

Industrie 4.0, d. h. die Digitalisierung des Produktionsprozesses, und die damit verbundenen Technologien waren für das Funktionieren der Aktivitäten während der Krisen von entscheidender Bedeutung und werden dies noch mehr tun, um neue, wettbewerbsfähigere und weiterentwickelte Produktionsszenarien zu ermöglichen.

Die italienischen Unternehmen wissen, dass sie den Weg zur Industrie 4.0 beschleunigen müssen, insbesondere wenn sie die Widerstandsfähigkeit des Produktionssystems aufrechterhalten und gleichzeitig seine Produktivität steigern wollen, indem sie einheimische Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in die Ereignisse einbauen.

Die Risiken der Industrie 4.0

Investitionen in Industry 4.0 bedeuten, den Produktionsprozess zu digitalisieren und ein intelligentes Fabrikmodell anzunehmen, das durch die Konvergenz mehrerer Technologien unterstützt wird, aber es kann das Unternehmen auch Cyberangriffen aussetzen. Organisationen, die ihre OT-Umgebung (Operational Technology) nicht angemessen schützen, wissen oft nicht, dass sie Schwachstellen haben und daher potenziell Cyberangriffen aller Art ausgesetzt sind.

Der Transaktionsplan 4.0

Bei diesen und anderen Themen, aus denen das Modell von Industry 4.0 besteht, erwarten die Unternehmen, neue und bedeutende Investitionen vorantreiben zu können, unter anderem dank der Unterstützung des Übergangsplans 4.0, der darauf abzielt, die Unsicherheit des makroökonomischen Rahmens nach der Pandemie zumindest teilweise auszugleichen, indem Unternehmen unterstützt werden, die in Innovationen und die Digitalisierung ihrer Produktionsprozesse investieren.

Um einen Termin, einen Anruf oder eine Beratung mit einem unserer Experten zu vereinbaren oder weitere Informationen über unser Unternehmen zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte hier: Tel: 0832.970190 / E-Mail: marketing@nectlc.com - nec@nectlc.com

INNOVATION THROUGH INTEGRATION!

Phishing-E-Mails erkennen

NEWS

Phishing-E-Mails erkennen

10 Dinge zu überprüfen

Es ist von entscheidender Bedeutung, proaktive Maßnahmen zu ergreifen, um sich selbst zu schützen und die Sicherheit Ihres Unternehmens zu schützen.

Ein aktualisierter Computer mit funktionierendem Antivirenprogramm kann einen großen Unterschied zur Verringerung des Infektionsrisikos in Ihrem Unternehmen machen.

Aber Phishing-E-Mails zu erkennen, ist ein Schritt nach vorn beim Schutz Ihres Unternehmens.

Im Folgenden finden Sie eine schnelle "Top 10" der Aufgaben, um eine Phishing-E-Mail zu erkennen:

1. Vertrauen Sie dem Anzeigenamen nicht als Absender
Nur weil er besagt, dass er von einer Person kommt, die Sie kennen, bedeutet das nicht, dass er authentisch ist. Überprüfen Sie, ob die E-Mail-Adresse die tatsächliche des Absenders ist.

2. Sehen Sie, aber klicken Sie nicht
Mit der Maus über alle Teile der E-Mail, ohne zu klicken, wenn die angezeigte Beschreibung unterscheidet sich von dem Link, klicken Sie nicht und bitten Sie um Hilfe.

3. Überprüfen Sie Rechtschreibfehler
Die Absender dieser Art von E-Mail sind nicht sehr vorsichtig mit der korrekten Schreibweise in den verschiedenen Sprachen, im Gegensatz zu denen, die eine authentische E-Mail senden.

4. Blick auf die ersten Grüße
Ist das Thema der Grüße allgemein als "lieber Kunde" oder spezifisch als "Egregio Dr Mario Rossi"?

5. Fragt die erhaltene E-Mail nach persönlichen Informationen?
Echte und korrekte Unternehmen verlangen in der Regel keine persönlichen Daten per E-Mail, es sei denn, es gab einen früheren Telefonkontakt.

6. Achten Sie auf Dringlichkeiten
Einige dieser E-Mails können den Notfallfaktor nutzen, z. B. "Der Chef will bis heute Morgen 1ml € auf sein Konto" oder "Sie müssen eine Einzahlung von 100 € tätigen, um den Preis einzulösen".

7. Überprüfen Sie die E-Mail-Signatur
Die meisten echten Absender enthalten in ihren E-Mails auch eine vollständige Unterschrift ihrer Telefonnummer und Adresse. Überprüfen Sie mit einem Telefonanruf, ob Sie unsicher sind.

8. Hüten Sie sich vor
Anhängen Oft sind die Namen der bösartigen Anhänge absichtlich sehr lang, um die wahre Ausdehnung zu verbergen. Und sie können mit Excel- oder Word-Symbolen oder pdf-Aufrufen wie Rechnungen, Bußgeldern oder Rückerstattungen angezeigt werden.

9. Glauben Sie nicht alles, was Sie sehen
Wenn etwas in der E-Mail scheint leicht ungewöhnlich ist es besser, sicher als traurig zu sein. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an das Sicherheitszentrum Ihres Unternehmens.

10. Wenn Sie Zweifel haben
Haben Sie keinen Zweifel daran, besser an das Sicherheitszentrum Ihres Unternehmens zu schreiben, als das Unternehmen einem Risiko auszusetzen.

Um einen Termin, einen Anruf oder eine Beratung mit einem unserer Experten zu vereinbaren oder um weitere Informationen über unser Unternehmen zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte hier: Tel: 0832.970190 / E-Mail: nec@nectlc.com

INNOVATION THROUGH INTEGRATION!

Cybersicherheit

NEWS

Cybersicherheit

Szenario nach der Pandemie: Hier erfahren Sie, was Sie beachten sollten

Die wichtigsten Trends bei der Analyse des Verbraucherverhaltens

Die Befragten einer von IBM Security geförderten Umfrage gaben an, durchschnittlich 15 neue Online-Konten erstellt zu haben, und 82% von ihnen gaben zu, dieselben Anmeldeinformationen für mehrere Profile mindestens einmal wiederverwendet zu haben. Das bedeutet, dass viele der konten, die während der Pandemie erstellt wurden, auf bereits verwendeten E-Mails und Passwörtern basieren. 

Die Studie beleuchtete auch eine Vielzahl von Verhaltensweisen der Befragten, und insbesondere traten folgende Phänomene auf:
   • Die 5-Minuten-Regel: 59 % der Befragten erwarten, dass sie weniger als 5 Minuten brauchen, um ein neues digitales Konto einzurichten.
   • Höchstens drei Versuche: Weltweit gaben alle Befragten zu, dass sie 3-4 Zugriffe versuchen würden, bevor sie ihr Passwort zurücksetzen.
   • Mehr Engagement für die Speicherung: 44 % der Befragten speichern Informationen über ihre Konten, 32 % schreiben sie auf Papier.
 • Multi-Faktor-Authentifizierung: Wenn die Wiederverwendung von Kennwörtern ein wachsendes Problem darstellt, kann das Hinzufügen eines zusätzlichen Überprüfungsfaktors für Transaktionen mit hohem Risiko dazu beitragen, das Risiko einer Kontobeeinträchtigung zu begrenzen.

Digital und Gesundheit, was während der Pandemie

Während der Pandemie geschah, sind Online-Kanäle wesentlich geworden, um die massive Nachfrage nach Impfstoffen zu bewältigen, eine fortschreitende Einführung von Digital durch das Gesundheitssystem anzuregen und Zugangsbarrieren für neue Nutzer zu beseitigen. Mit dem schrittweisen Übergang zur Telemedizin wird es immer wichtiger werden, dass sicherheitsrelevante Protokolle für Gesundheitseinrichtungen entwickelt werden, um diesem Wandel zu begegnen.

Digitale Anmeldeinformationen

Das Konzept der digitalen Gesundheitskarte ist ein Paradebeispiel für die Verwendung digitaler Anmeldeinformationen, die Technologie nutzen, um spezifische Aspekte unserer Identität zu überprüfen.
Die Einführung eines digitalen Identitätszertifikats während der Pandemie könnte dazu beitragen, die breitere Einführung moderner digitaler Identitätstechnologien zu fördern, die traditionelle Identifizierungssysteme ersetzen sollen.

Was Unternehmen tun

Angesichts des veränderten Verbraucherverhaltens hat IBM Security einige Vorschläge zu den Sicherheitslösungen gemacht, die Unternehmen ergreifen sollten: 
   • Zero Trust-Ansatz: Unternehmen sollten einen Ansatz verfolgen, der auf der Annahme beruht, dass die Identität des Benutzers bereits beeinträchtigt werden kann. 
 • Neue IAM-Lösungen (Identity Access Management) für Verbraucher: Unternehmen, die digitale Kanäle nutzen möchten, um ihre Kunden zu engagieren, müssen einen nahtlosen Authentifizierungsprozess einführen.
  • Datenschutz und Datenschutz: Unternehmen müssen sicherstellen, dass sie strenge Datenschutzkontrollen einführen, um unbefugten Zugriff zu verhindern.
 • Sicherheit testen: Unternehmen sollten erwägen, spezifische Tests durchzuführen, um zu überprüfen, ob die Sicherheitsstrategien und -technologien, auf die sie sich zuvor verlassen haben, im neuen Szenario noch bestand.

Um einen Termin, einen Anruf oder eine Beratung mit einem unserer Experten zu vereinbaren oder weitere Informationen über unser Unternehmen zu erhalten, kontaktieren Sie uns hier: Tel: 0832.970190 / E-Mail: marketing@nectlc.com - nec@nectlc.com

INNOVATION THROUGH INTEGRATION!

Fortinet

NEWS

Fortinet

Adaptive Cloud Security Campaign at a Glance

What Is the Campaign About?

This campaign educates customers on how they can run their applications on any cloud to support any initiative with Fortinet Adaptive Cloud Security. The Fortinet cloud portfolio helps safeguard apps and data in the cloud with a comprehensive security solution that reduces the complexity of managing multiple solutions and vendors with the Fortinet Security Fabric.

Why Should I Use This Campaign?

Worldwide end-user spending on public cloud services is forecast to grow 23.1% in 2021 to total $332.3 billion, up from $270 billion in 2020, according to the latest forecast from Gartner, Inc.
Use this campaign to grow your trusted relationship with customers by helping them define their strategy and roadmap. Fortinet is the simplest way to land and expand your footprint with your customers who are looking for security that monitors their mission-critical applications and data, across all clouds (hybrid and on-premises). Fortinet Adaptive Cloud Security is a perfect, easily deployed answer.

Who Is This Campaign For?

Business decision-makers: CISO, VP of IT Security, VP of Public Cloud
Technical buyers: Security Architects, Enterprise IT Architects, SOC Management, Cloud Architects, DevOps Team
Segments: Enterprises, mid-sized organizations, public sector, service providers

How To Build the Campaign

1. Decide if you want to promote a single asset or do a multitouch nurture campaign
   • For a multitouch nurture campaign, we recommend sending each promotional email 2 weeks apart.
2. Select the asset(s) you want to promote in your campaign
3. Download the Adaptive Cloud Security Campaigns in a Box
   • From the zip folder, use the co-brandable emails in the email package folders to promote the asset.
   • Add your logo to the upper right corner of the HTML and update the CTA at the bottom with your landing page link to track the number of downloads.
   • Build the right target list using the recommended personas and company size above.

How To Ensure Success

1. Get Sales trained-up on the solution
   • NSE Education Pathway: Adaptive Cloud Security
2. Run an email campaign using the co-brandable email package
3. Close more deals
   • Partner Sell Sheet: Prepare for sales calls with this 2-page at-a-glance that covers the market opportunity, target personas, business challenges, discovery questions, and overcoming objections.
   • Customer Presentation: Use this presentation for customers and prospects.

To make an appointment, a call or a consultation with one of our experts or to get more information about our company, contact us here: Tel: 0832.970190 / E-Mail: marketing@nectlc.com - nec@nectlc.com

INNOVATION THROUGH INTEGRATION!